Allgemeine Geschäftsbedingungen (stand: 30 01 2012)


Garantie
Als bildende Künstlerin mit eigener Werkstatt wird die Qualität und Zuverlässigkeit aller Urnen garantiert. Leichte farbliche Abweichungen und Abweichungen im Muster gegenüber den abgebildeten Urnen können möglich sein. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass nach Art. 6 Abs. 3 der europäischen Fernabsatzrichtlinie  individuell angefertigte Waren,  vom Umtausch ausgeschlossen sind. Die Beschaffenheit der vom Verkäufer zu liefernde Urne ist unmittelbar im Zusammenhang mit der angegebenen Urne beschrieben. Eine darüber hinausgehende Garantie wird vom Verkäufer nicht gewährt. Sollte es doch mal zu einem Problem kommen, besteht jederzeit Entgegenkommen und Bemühung im Vordergrund mit Ihnen gemeinsam eine optimale Lösung zu finden.

Mängel
Falls es trotz sorgfältiger Bearbeitung doch zur Lieferung einer nicht einwandfreien Urne gekommen sein sollte, wird nach Rücksprache mit Ihnen der beanstandete Mangel schnellstmöglich am Unikat behoben, es wird um Rücksendung daher bitte innerhalb von 14 Tagen gebeten. Ausgeschlossen sind derlei Beanstandungen, die aufgrund einer von Hand gefertigten Urne nicht zu einer Beeinträchtigung der Sache und dem Zweck führen.
Die Ware kann nur in ungebrauchten Zustand und in der Originalverpackung zurückgenommen werden. Eine erneute Lieferung kann frühestens nach 14 Tagen erfolgen, Ihr Verständnis vorausgesetzt.  Bitte beachten Sie, dass unfreie Sendungen nicht angenommen werden können.
 

Widerruf
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Urne vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Urne wiederrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Urne beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Urnen nicht vor Eingang der ersten Lieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache
 
Urheberrecht
Jede Nutzung und Verwendung bzw. Verwertung, die über den persönlichen Gebrauch der Urne hinausgeht, ist nur nach schriftlicher Zustimmung der Künstlerin Uschi Leonhardt erlaubt.
Mit dem Besitz der Urne oder der Eigentumsübertragung sind – sofern nicht anders vereinbart – keine Verwertungs- oder Nutzungsrechte nach dem Urheberrechtsgesetz verbunden; dies gilt insbesondere für das Veröffentlichen in jedweder Form. Alle Artikel, Abbildungen, Fotos, Logos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen daher weder kopiert noch zu anderen oder zu gewerblichen Zwecken genutzt werden. Alle Urnen sind durch das Patent- und Markenamt München/Berlin geschützt und unterliegen dem Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Vertragsschluss / Vertragssprache
Der Käufer kann über das Bestellformular seine Bestellung abschicken; mit dem Absenden und der Bestätigung der AGB kommt ein wirksamer Kaufvertrag zwischen Käufer und Verkäufer zustande. Ebenfalls können per E-Mail Bestellungen getätigt werden. Der Verkäufer versendet nach Vertragsschluss dem Käufer eine Bestellbestätigung und Angaben zur Bestellabwicklung und voraussichtlicher Lieferzeit. Der Käufer versichert, dass alle von ihm zur Kaufabwicklung getätigten Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) wahrheitsgemäß sind. Änderungen sind dem Verkäufer unverzüglich mitzuteilen. Die Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

Preise
Die angegebenen Preise sind Bruttopreise, da lt.  § 16 des Umsatzsteuergesetz keine Mehrwertsteuer erhoben wird. Verbindlich ist der auf der Rechnung angegebene Preis.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt mit dem versicherten DHL-Transport. Die Lieferzeit – wenn nicht anders vereinbart – beträgt erfahrungsgemäß ca. 5 Werktage nach Eingang der Bestellung. Da individuell und ausschließlich Unikate gefertigt werden,  sind Lieferzeiten unvermeidlich. Telefonische oder schriftliche Auskünfte zum Stand Ihrer Bestellung können Ihnen gerne während der üblichen Arbeitszeiten mitgeteilt werden. Die Ware wird nach Abschluss des Kaufvertrages gemäß der vereinbarten Lieferzeit an eine von dem Kunden benannte Lieferadresse versandt. Erfüllungsort ist Berlin.
Sollten Transportschäden an der Urne festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Versanddienst und dem Verkäufer zu machen. Andernfalls geht der Transportschaden zu Lasten des Empfängers
Die Lieferung innerhalb Berlins kann vom Verkäufer persönlich vorgenommen werden; ebenso kann der Käufer die Urne direkt aus der Werkstatt in Berlin beziehen.
 
Auslandslieferungen
Bei Lieferungen ins europäische Ausland fallen landesspezifische Einfuhr-Umsatzsteuern an, über deren Höhe keine Auskünfte geben werden können. Eine Ursprungserklärung der gelieferten Ware ist auf der Rechnung zu finden.
Bei Überweisungen aus dem Ausland wird gebeten, um zusätzliche Kosten zu vermeiden, die folgenden IBAN/BIC Codes zu verwenden, diese werden auf der Rechnung benannt.
 
Versandkosten
Versandkosten werden nach jeweiligen Tarifen der Deutschen Post bzw. der DHL-Gebühren (versichertes Paket) erhoben. Bei Bestellungen aus dem Ausland gilt der Betrag des Versandkostenanteils, der auf der Rechnung angegeben ist.
 
Zahlungsweise
1. Bezahlung per Vorkasse: Sie erhalten eine Rechnung; sobald der Zahlungseingang erfolgt ist, wird die Ware an Sie ausgeliefert.
2. Bezahlung per Nachnahme: Die Bezahlung erfolgt bar bei Auslieferung. Dadurch entstehen Ihnen jedoch extra Kosten in Höhe von z. Zt. € 9,00.

Die Urnen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Künstlerin Uschi Leonhardt.
 
Sonstiges
Alle Angebote sind freibleibend und gelten nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
Alle Angebote sind unverbindlich und gelten nur, solange der Bestand vorreicht.
Bitte beachten Sie, dass Naturmaterialien verarbeiten werden, wodurch es immer wieder zu leichten bildlichen Abweichungen von den dargestellten Urnen kommen kann. Dies gilt insbesondere für Farbe und Beschaffenheit des Holzes und der handgepressten Blüten und Gräser. Gerne werden Ihnen zeitnah aktuelle Abbildungen Ihrer bestellten Urne zugesandt.
Zur Bearbeitung Ihres Auftrages werden Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten gespeichert. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes ist selbstverständlich.
Außerdem wird zugesichert,  dass Ihre Adressdaten nicht an Dritte weitergeben werden.
Die mit PetBox-to-heaven / Uschi Leonhardt geschlossenen Verträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührungen, d.h. Bestellung aus und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht.
Gerichtsstand ist Berlin.
 
Anbieterkennung
PetBox to heaven – Uschi Leonhardt – Gerichtstraße 12-13 – 13347 Berlin
Telefon: 0049 (0) 174 – 835 66 76
E-Mail:
www.petbox-to-heaven.de
Identifikationsnummer: ID 6470 5182 985
Finanzamt Berlin Schöneberg - St.-Nr.:  141/51704