Lieferung
Die Lieferung erfolgt mit dem versicherten DHL-Transport. Die Lieferzeit – wenn nicht anders vereinbart – beträgt erfahrungsgemäß ca. 5 Werktage nach Eingang der Bestellung. Da individuell und ausschließlich Unikate gefertigt werden,  sind Lieferzeiten unvermeidlich. Telefonische oder schriftliche Auskünfte zum Stand Ihrer Bestellung können Ihnen gerne während der üblichen Arbeitszeiten mitgeteilt werden. Die Ware wird nach Abschluss des Kaufvertrages gemäß der vereinbarten Lieferzeit an eine von dem Kunden benannte Lieferadresse versandt. Erfüllungsort ist Berlin.
Sollten Transportschäden an der Urne festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Versanddienst und dem Verkäufer zu machen. Andernfalls geht der Transportschaden zu Lasten des Empfängers
Die Lieferung innerhalb Berlins kann vom Verkäufer persönlich vorgenommen werden; ebenso kann der Käufer die Urne direkt aus der Werkstatt in Berlin beziehen.
 
Auslandslieferungen
Bei Lieferungen ins europäische Ausland fallen landesspezifische Einfuhr-Umsatzsteuern an, über deren Höhe keine Auskünfte geben werden können. Eine Ursprungserklärung der gelieferten Ware ist auf der Rechnung zu finden.
Bei Überweisungen aus dem Ausland wird gebeten, um zusätzliche Kosten zu vermeiden, die folgenden IBAN/BIC Codes zu verwenden, diese werden auf der Rechnung benannt.
 
Versandkosten
Versandkosten werden nach jeweiligen Tarifen der Deutschen Post bzw. der DHL-Gebühren (versichertes Paket) erhoben. Bei Bestellungen aus dem Ausland gilt der Betrag des Versandkostenanteils, der auf der Rechnung angegeben ist.